Schöne Orte

Daytrip: Strasbourg – une belle ville!

Mai 18, 2017
strasbour-outfit-3

Um in meinem Urlaub einen schönen Tapetenwechsel zu haben, entschloss ich mich relativ spontan ins nahe gelegene Strasbourg nach Frankreich zu fahren. Strasbourg liegt von meinem Zuhause aus lediglich 160 km entfernt und ist somit in knappen 2 Stunden entspannt zu erreichen.

Besser hätte ich das Wetter nicht erwischen können, strahlender Sonnenschein hat mich durch die romantische, historische Altstadt geführt, und was soll ich sagen, ich habe Strasbourg zwar zum ersten- aber sicher nicht zum letzten mal besucht!

Die wichtigsten Punkte habe ich dir hier nun in einem Mini-Guide zusammen gefasst, ein Besuch lohnt sich wirklich!

5 Dinge die du über Strasbourg wissen solltest

  • Strasbourg ist die siebt größte Stadt in Frankreich und die größte Stadt im Elsass.
  • du findest den Europarat, das Europaparlament, den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte und zahlreiche weitere europäische Einrichtungen im sogenannten Europaviertel. Deshalb nennt man Straßbourg auch gerne die Hauptstadt Europas!
  • Strasbourg ist seit 1988 UNESCO-Weltkulturerbe.
  • Die Innenstadt rund um das Münster ist ein wahres Shoppingparadies und überzeugt gleichermaßen mit der ausergewöhnlichen Architektur.
  • Zwischen 1434-1444 lebte Johannes Gutenberg (auf den der Buchdruck zurück geht) in Strasbourg und leitete dort unterschiedliche Geschäftsgemeinschaften die ebenfalls mit „Druck“ zutun hatten. Übrigens, die Bibel wurde erst zu seiner Rückkehr nach Meinz zwischen 1448-1457 gedruckt.

 

5 Läden in denen du shoppen solltest

Nicht nur um das Münster tummeln sich herrlich süße Einkaufsläden, es gibt auch wirklich große Einkaufzentren und man findet beinahe an jeder Ecke eine ausergewöhnliche Boutique. Strasbourg läd für jedes Budget zum shoppen ein. Die Läden sind extravagant und besonders eingerichtet. Da macht das durchstöbern der Läden und das durch die Gassen bummeln nochmal mehr Spaß. Meine Top-Five-Läden sind:

  • „& other stories“ hier hätte ich mich pleite-shoppen können! Nach nur wenigen Minuten in diesem Geschäft waren meine Arme vollgeladen mit einem Berg an Klamotten die ich – hätte es mein Portemonnaie erlaubt – alle gerne gekauft hätte! Du findest den Shop in der 11-13 Rue de la Haute Montée. Zum Glück kann man die hübschen Kleidungsstücke auch online shoppen.
  • „Claudie Pierlot“ bietet elegante und sehr hübsche Kleider. Extra feminin und besondersn. Auch hier fassen sich alle Stoffe sehr gut an! „Claudie Pierlot“ ist ein Lable das ich auch aus Deutschland kenne. In Strasbourg hatten wir das Glück, das es Discounts gab. Ein besuch lohnt sich also in der 2 Rue Des Juifs.
  • „nice things Paloma S.“ ist ein total einladendes Geschäft auf dem Weg zum Münster. Ein Besuch lohnt sich, wenn du ausgefallene Kleider oder Blusen suchst. Wie in Frankreich üblich findest du hier feminine Styles in tollem Ambiente. Also schau entweder online oder in der 16 Rue Des Juifs vorbei!
  • „Place Des Halles“ ist ein großes Einkaufszentrum und bietet neben bekannten Stores, tollen Schuhläden und gutem Essen auch eine zentrale Parkmöglichkeit gegen eine relativ geringe Gebühr. Von hier aus kannst du gut das Münster erreichen und durch die hübschen Gässchen spazieren. Place Des Halles Adresse: 24 Place Des Halles
  • Pret a Porter findest du bei „Ultima“ in der 8 Petite Rue De l´Eglise

strasbour-outfit-1

strasbour-outfit-2

Outfitdetails
Kleid | Tasche Marc by Marc Jacobs (ähnlich hier)| Schuhe Deichmann (ähnlich hier)

5 Dinge die du in Strasbourg gemacht haben solltest

  • Das sehenswerte Wahrzeichen der Stadt ist das Strasbourger Münster „Cathédrale Notre-Dame“. Optisch finde ich das gotische Bauwerk dem Kölner Dom sehr ähnelnd, ein Besuch lohnt sich dennoch! Gegen eine kleine Gebühr von 4,60€ kann man schweißtreibende 332 Treppenstufen hinaufsteigen und wird mit einer wunderschönen Aussicht über Strasbourg belohnt! Außerdem soll der Platz rund um das Münster der schönste in Europa sein – da dies ja bekanntlich Ansichtssache ist würde ich das nicht unbedingt unterschreiben, ich habe für mich in Europa bereits einige hübsche Plätze entdeckt – aber mach dir ruhig ein eigenes Bild und lass mich wissen, was du von dem Platz ums Strasbourger Münster hältst.
  • Bereits nur eine Straße neben dem Münster findest du auf dem Place Gutenberg das alte Karussell das nicht nur Kinderaugen zum leuchten bringt. Gesäumt von schönen Fachwerkhäusern bietet sich hier ein Stopp in einem Café an bevor man weiter flaniert.
  • Unweit vom Place Gutenberg ist die Bootsanlegestelle Palais Rohan. Hier kannst du verschiedene Fahrten buchen und dir eine Auszeit gönnen, während du dir die Stadt vom Fluß aus anschaust. Eine etwas kürzere 45 minütige Fahrt kostet 9,50€, die etwas ausführlichere Fahrt dauert knapp 1,5 Stunden und kostet 12,50€
  • Das Stadtviertel „Petite France“ ist besonders schön und romantisch. Unzählige bunte Fachwerkhäuser mit hohen Spitzdächern, kleine Shops und viele Cafés, Bars oder Restaurants verstecken sich in großen Hinterhöfen. Man könnte beispielsweise eine Radtour durch das Stadtviertel unternehmen, es gibt nämlich mehrere Stellen an denen man sich ein Rad ausleihen kann und der Weg am Flußufer entlag ist besonders idyllisch!
  • Um 1960 hatte man begonnen das Europaviertel zu planen. Das erste Gebeude war der Europarat, mittlerwiele ist das viertel so weit ausgebaut, dass sich Strasbourg bereits den Namen „Hauptstadt Europas“ verdient hatte. Entgegen der romantischen Fachwerkhäusern bietet das Europaviertel architektonisch große, moderne Gebäudekomplexe die zum staunen einladen! Der Parc de l´Orangerie ist die grüne Oase in der Stadt.

daytrip-strasbourg-3

daytrip-strasbourg-2

daytrip-strasbourg-5

daytrip-strasbourg-4

daytrip-strasbourg-6

Du siehst, ein Ausflug nach Strasbourg lohnt sich nicht nur um die Shoppingtaschen zu füllen!

5 Gründe weshalb du einen Ausflug nach Strasbourg unternehmen solltest

  • Strasbourg hat aus meiner Sicht für jeden etwas zu bieten, Geschichte für Interessierte, besondere Geschäfte für Shoppingliebhaber, schöne Parks und ein tolles Ufer an der Ill für Naturfreunde, leckeren Wein für Gourmets und vieles, vieles mehr!
  • Strasbourg liegt in Frankreich und somit in einem anderen Land – sobald ich in einem anderem Land Zeit verbringen kann fühlt es sich automatisch nach Urlaub an! Andere Sprachen, andere Sitten, andere Mentalitäten!
  • Der beste Flammkuchen kommt aus dem schönen Städtchen im Elsass und wartet nur auf einen Besuch.
  • Strasbourg bietet ein ganz besonderes Shoppingerlebnis, wer in einer der kleineren Boutiquen fündig wird hat nicht zu befürchten, dass jemand in der Heimat die selbe Kleidung trägt.
  • Strasbourg ist wunderschön und hat mein Herz im Sturm erobert! Außerdem ist es in recht kurzer Zeit zu erreichen und zaubert einen in eine völlig andere Welt als Zuhause!

daytrip-strasbourg-1

Ich hoffe es waren ein paar gute Tipps für dich dabei! Warst du auch schon einmal im schönen Strasbourg und hast eventuell Tipps für meinen nächsten Besuch dort? Oder hab ich die Lust auf einen Tagesausflug in dir geweckt und du zückst bereits deinen Kalender um ein passendes Reisedatum zu finden?

Alles Liebe
deine Jessi

 

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply Pineapple Dress by "& other stories" - jessiloves Mai 21, 2017 at 3:09 pm

    […] neuen Lieblingsladen habe ich eindeutig während meinem Daytrip nach Strasbourg entdeckt. Schon das vielversprechende und einladende Schaufenster von „& other […]

  • Reply Flammkuchen nach Elsässer Art - glutenfrei - jessiloves Mai 25, 2017 at 11:00 am

    […] ich vergangene Woche einen wunderbaren Tag verbracht habe (meinen Mini Strasbourg Guide findest du hier). Da mein Daddy Flammkuchen liebt, bekommt er diesen leckeren heute anlässlich des Vatertages […]

  • Leave a Reply